597_00_02_Hauptbild_Wohnatelier_Bern.jpg

Wohnatelier N74

Bern

Umbau: 2013
Bauherr: Privat
 

597_03_01_Umbau_Wohnatelier_Bern.jpg
597_03_03_Umbau_Wohnatelier_Bern.jpg
597_03_02_Umbau_Wohnatelier_Bern.jpg
597_03_05_Umbau_Wohnatelier_Bern.jpg
597_03_07_Umbau_Wohnatelier_Bern.jpg
bis 2013
597_01_01_Bestand_Wohnatelier_Bern.jpg
597_01_02_Bestand_Wohnatelier_Bern.jpg
597_01_03_Bestand_Wohnatelier_Bern.jpg

Das Erdgeschoss des sich an prominenter Lage befindenden Gebäudes an der Neubrückstrasse, mit einem  Kiosk und einer Zweizimmerwohnung, sollte in ein grosszügiges Wohnatelier umgebaut werden. Die hohen Räume und die grossen Rundbogenfenster luden gerade dazu ein, eine grosszügige, offene Wohn- oder Arbeitsfläche zu schaffen, anstelle der ursprünglichen einfachen Dreizimmerwohnung, wie sie auch in den Obergeschossen vorkommen.

 

Die im Zentrum platzierte Nasszelle mit Dusche und WC schafft ringsum Räume mit unterschiedlichen Qualitäten, welche durch den Bewohner oder den Gewerbebetrieb dem Bedarf entsprechend möbliert und interpretiert werden können. Der im Hinterhof liegende Kiesplatz wertet die Qualität der Lokalität zusätzlich auf und bildet einen spannenden Kontrast zur urbanen Strassenseite.

Kompetenzen

  • Holzbau
  • Baumanagement
  • Gebäudeunterhalt
  • Denkmalpflege
  • Ausserhalb Bauzone
  • Visualisierungen
  • Energie
  • Bauen unter Betrieb