Kompetenzen_Bauen_unter_Betrieb.jpg

Bauen unter Betrieb

Sie haben in Ihrem Unternehmen einen baulichen Erneuerungsbedarf, aber der Betrieb darf nicht unterbrochen werden? Ihre Liegenschaft soll saniert, aber die Bewohner möglichst wenig gestört werden? Bei uns sind Sie richtig!


Durch die hohe Anzahl von erneuerungsbedürftigen Bauten in unserer Region wird Bauen bei laufendem Betrieb zur Regel.


Voraussetzung für den Erfolg ist eine sorgfältige Abstimmung der Betriebs- und Bauplanung mit den Nutzern und Bewohnern. Permanente Kommunikation und kurze Entscheidungswege erlauben es, allfällige Zielkonflikte zwischen den Beteiligten zu lösen und sich auf Vorgehensweisen zu einigen.


Verfügbarkeit von Strom und Wasser können zur Herausforderung werden. Die Funktionalität von Haustechniksystemen und die Zugänglichkeit für Bauarbeiter, Materialien und Nutzer müssen stets gewährleistet sein.


Eine Etappierung der Bau- und Installationsphasen ist unabdingbar. Dazu werden Bauabschnittsprovisorien errichtet, die durch Staubschutzwände getrennt sind.


Bauen bei laufendem Betrieb ist stets mit Komplikationen verbunden. Kritische Faktoren sind vor allem Verschmutzungs- und Sicherheitsrisiken. Aber auch in Bezug auf die Gesundheit der betroffenen Personen müssen Massnahmen getroffen werden.

Kompetenzen_Bauen_unter_Betrieb.jpg